Datenschutz 2017-04-28T14:35:46+00:00

DATEN­SCHUTZ

Geltungs­bereich

Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit Ihren Daten uns sehr wichtig. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Angel Leads GmbH, Rödingsmarkt 9, 20459 Hamburg auf dieser Website auf.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personen­bezogenen Daten

a) Was sind personenbezogene Daten?

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name, Anschrift, Telefonnummer oder Email-Adresse.

b) Werden personenbezogene Daten bei Nutzung des Online-Angebots erhoben, verarbeitet und genutzt?

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn uns diese freiwillig mitgeteilt wurden. Angel Leads weist Sie an entsprechender Stelle darauf hin bzw. fordert Sie dazu auf, Ihre personenbezogenen Daten eigenständig anzugeben.

c) Auskunft und Löschung personenbezogener Daten

Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt nur für die gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträume. Anschließend erfolgt die Löschung der personenbezogenen Daten, soweit nicht einer weitergehenden Nutzung oder Verarbeitung zugestimmt wurde. Auf Wunsch erhalten Sie kostenlos Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungs­daten

Wie bei jeder Nutzung des Internets bleiben auch beim Aufrufen dieser Webseite aus technischen Gründen Datenspuren Ihrer Nutzung auf unseren Servern zurück. Dabei werden durch Ihren Internet-Browser folgende Daten an unsere Server übermittelt und in sogenannten Logfiles erfasst:

• die Webseite, von der aus Sie unsere Internetseiten aufrufen (Referrer URL),
• die Webseiten unseres Internetangebots, welche Sie besuchen,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Typ und Version des verwendeten Browsers,
• das verwendete Betriebssystem,
• die verwendete Sprache und
• die Internet Protokoll (IP)-Adresse des Geräts, welches die Internet-Verbindung herstellt.

Diese Daten lassen in dieser Form keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Eine Auswertung der Daten ist lediglich im Falle der missbräuchlichen Nutzung unserer Webseite vorgesehen.

3. Verwendung von Cookies und Nutzungs­profile

Diese Webseite setzt Cookies ein. Cookies sind Textdateien, die von einer Website an Ihren Browser gesendet werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit- Cookies). Sollten Sie die Speicherung unserer Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, deaktivieren bitte die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser für unsere Webseite oder stellen Sie Ihren Browser so ein, dass Cookies generell nicht auf Ihrem Computer abgelegt werden.

• Google Analytics Wir verwenden im Rahmen dieses Angebots Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unseres Online- Angebots durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Angebots (einschließlich Ihrer IP- Adresse) werden an einen Server von Google in Europa bzw. in einem Mitgliedstaat des Abkommens des Europäischen Wirtschaftsraums zur Anonymisierung der IP Adresse gesendet, so dass eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen ist. Erst nach der Anonymisierung der IP-Adresse wird diese gekürzte IP-Adresse an einen Server in die USA übermittelt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die durch die Cookies erzeugten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Angebots auszuwerten, um Reports über die Nutzung des Angebots zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung des Angebots und der allgemeinen Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die (gekürzte) IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Neben den o.g. Browser-Einstellungen können Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

• Google AdWords Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der

Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion- Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking- Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen.

4. Verwendung von sogenannten Social Plugins

Auf unserer Website können sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Twitter und Xing verwendet werden. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc., Xing AG und Tumblr Inc. angeboten.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: http://www.facebook.com/policy.php

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Google+
unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Xing wird betrieben von der XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share- Button“ und ergänzende Informationen können die Nutzer auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter oder Xing her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+, Twitter bzw. Xing unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Twittern“ bzw. „Xing“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter-bzw. Xing-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter oder Xing die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add- Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

5. Partner-Webseiten

Auf unserer Webseite verweisen wir auf verschiedene Kooperationspartner, die ihrerseits Telemediendienste, insbesondere Webseiten, zum Abruf anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernehmen wir keine Haftung. Wir bitten Sie, sich dort über die jeweilige Datenschutzpraxis zu informieren.

6. Datensicherheit

Wir ergreifen sämtliche vertretbaren, technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die sichere Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu ermöglichen. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern sowie die Richtigkeit der Daten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die von uns online erfragt werden, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Wir bemühen uns um einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere zum Schutz und zur Wahrung Ihrer Privatsphäre.

7. Auskünfte / Anregungen

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail hello@angel-leads.com zur Verfügung.

8. Änderung der Datenschutz­bestim­mungen

Wir behalten und das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern. Soweit Sie im Hinblick auf diese Datenschutzbestimmungen im Rahmen der Registrierung Ihre Einwilligung erteilt haben, verpflichten wir uns Sie über die Abänderung dieser Datenschutzbestimmungen an geeigneter Stelle zu informieren.

Stand: 30. April 2017